Strukturgeleitete Textanalyse zur systematischen Arbeit mit großen strukturierten Interviewmengen. Ein Beitrag zur qualitativen Auswertung vorstrukturierten Datenmaterials.

Katharina Auer-Voigtländer, Tom Schmid (Standort St. Pölten)

Abstract


Der gegenständliche Artikel widmet sich einer anwendungsbezogenen Beschreibung der strukturgeleiteten Textanalyse, mittels welcher strukturiertes qualitatives Datenmaterial ausgewertet werden kann. Die strukturgeleitete Textanalyse dient der Reduktion großer Datenmengen und bietet einen zeitökonomischen Umgang mit in hoher Quantität vorliegenden Daten. Das vorwiegend deduktive Vorgehen anhand eines vorstrukturierten Kategoriensystems ermöglicht vor allem die Erfassung manifester Inhalte. Der vorliegende Text bietet einen Einblick in das Vorgehen nach der strukturgeleiteten Textanalyse und soll eine bereits mehrfach erprobte optionale Auswertungsmethode sowohl für Studierenden als auch wissenschaftlich tätige Personen bieten.

Schlagworte: Forschungsmethode, qualitative Datenauswertung, leitfadengestützte Interviews, manifeste Inhalte, deduktives Vorgehen

-

This article informs about a user-oriented method in research, called „strukturgeleitete Textanalyse” (structure guided analysis of texts). This can help to interpret a big number of (interview based) data in an efficient way. This method reduces a huge quantity of (structured e.g. by a guideline) interview data into an operable volume. The deductive method, which is presented in this article, operates along a pre-structured system of categories and finds out manifest contents of the interviews/material. This article can help to try this method in a research project or working on a scientific thesis.

Keywords: Research method, qualitative analysis, guided interview, apparent data content, deductive method

Schlagworte


Forschungsmethode, qualitative Datenauswertung, leitfadengestützte Interviews, manifeste Inhalte, deduktives Vorgehen, Research method, qualitative analysis, guided interview, apparent data content, deductive method

Volltext:

HTML PDF


System hosted at Graz University of Technology