Bd. 14 (2015)

Partizipation

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Editorial Online-Journal „soziales_kapital“ – 14. Ausgabe
Redaktion soziales_kapital
S. 1-2
Vorstellung der Standorte & MitarbeiterInnen
Redaktion soziales_kapital
S. 3-7

Thema

Doris Böhler (Standort Vorarlberg)
S. 8-19
Esther Brossmann (Standort Graz)
S. 20-29
Stefan Glaser (Standort Wien)
S. 30-42
Katja Kloimstein, Anita Pichler (Standort Linz)
S. 43-55
Christian Oswald, Waltraud Grillitsch (Standort Graz)
S. 56-69
Günter Rausch (Standort Graz)
S. 70-85
Elisabeth Reif (Standort Linz)
S. 86-97
Judith Rieger (Standort St. Pölten)
S. 98-111
Anna Riegler (Standort Graz)
S. 112-128

Sozialarbeitswissenschaft

Gabriele Drack-Mayer (Standort St. Pölten)
S. 129-141
Roswitha Harner, Yann Arhant, Marc Diebäcker (Standort Wien)
S. 142-155
Hubert Höllmüller (Standort Vorarlberg)
S. 156-170
Veronika Reidinger (Standort St. Pölten)
S. 171-180
Bringfriede Scheu, Otger Autrata (Standort St. Pölten)
S. 181-193
Stephan Sting (Standort St. Pölten)
S. 194-202

Junge Wissenschaft

Florence Fritz (Standort Innsbruck)
S. 203-216
Anita Gmeiner (Standort Innsbruck)
S. 217-233
Manuela Hager (Standort Graz)
S. 234-242
Fabian Reicher (Standort Wien)
S. 243-256
Thomas Truppe (Standort St. Pölten)
S. 257-272
Benedikt Völker (Standort Wien)
S. 273-284
Simone Wührer (Standort Wien)
S. 285-296

Werkstatt

Susanne Brilmayer, Florentina Astleithner (Standort Wien)
S. 297-304
Sonja Faltin, Michaela Huber (Standort St. Pölten)
S. 205-317
Katharina Kirsch-Soriano da Silva, Christoph Stoik (Standort Wien)
S. 318-333
Sabrina Luimpöck (Standort Eisenstadt)
S. 334-339
Christian Reutlinger (Standort Wien)
S. 340-350

Nachbarschaft

Lulzim Dragidella (Standort Graz)
S. 351-365

Einwürfe/Positionen

Es kommt doch immer so, wie man es denkt – auch wenn es anders kommt, als man denkt. Eine Replik auf Christian Reutlingers Spiel mit den Zukünften der Sozialen Arbeit
Michael Böwer, Jochem Kotthaus (Standort Graz)
S. 366-370
„Sozialraumorientierung“: Von der Reformhoffnung zum Heilsversprechen. Die (bundesdeutsche) Situation am Anfang der 2010er-Jahre
Fabian Kessl, Christian Reutlinger (Standort Wien)
S. 371-379
Zur Wichtigkeit von Kontextualisierung! Präzisierungen zum Festvortrag „Hellsehen Orakeln, Interpretieren – Ein Spiel mit den Zukünften der Sozialen Arbeit“ vom 25. April 2014, eine Replik auf die Replik von Michael Böwer und Jochem Kotthaus
Christian Reutlinger (Standort Graz)
S. 380-383

Geschichte der Sozialarbeit

Jonathan Kufner, Veronika Reidinger (Standort Wien)
S. 384-398

Rezensionen

Bernd Belina, Matthias Naumann & Anke Strüver (2014): Handbuch Kritische Stadtgeographie.
Klaus Posch (Standort Graz)
S. 399-400
Martin J. Gössl (2014): Schöne, queere Zeiten? Eine praxisbezogene Perspektive auf die Gender und Queer Studies.
Klaus Posch (Standort Graz)
S. 401-403
Kristin Kastner (2014): Zwischen Suffering und Styling. Die lange Reise nigerianischer Migrantinnen nach Europa. / Magnus Treiber et al. (2015): Ethnologie und Soziale Arbeit. Fremde Disziplinen, gemeinsame Fragen?
Klaus Posch (Standort Graz)
S. 404-410
Ulrike Loch (2014): Kinderschutz mit psychisch kranken Eltern. Ethnografie im Jugendamt. Weinheim/Basel: Beltz Juventa.
Josef Scheipl (Standort Graz)
S. 411-413
Christoph Miler (2015): Nowhere Men. Illegale Migranten im Strom der Globalisierung.
Monika Vyslouzil (Standort St. Pölten)
S. 414
Peter Pantuček-Eisenbacher & Monika Vyslouzil (Hg.) (2015): 30 Tage Sozialarbeit. Berichte aus der Praxis.
Doris Artner (Standort St. Pölten)
S. 415-416
Hartmut Radebold & Hildegard Radebold (2015): Zufrieden älterwerden. Entwicklungsaufgaben für das Alter.
Monika Vyslouzil (Standort St. Pölten)
S. 417-418
Elke Schimpf & Johannes Stehr (2012): Kritisches Forschen in der Sozialen Arbeit. Gegenstandsbereiche – Kontextbedingungen – Positionierungen – Perspektiven.
Klaus Posch (Standort Graz)
S. 419-423
Margherita Zander (2015): Laut gegen Armut – leise für Resilienz. Was gegen Kinderarmut hilft.
Ingrid Kromer (Standort Wien)
S. 424-427

Termine & Ankündigungen

12.-13.11.2015: Internationales Symposium „Global Social Responsibility – Human Trafficking: Global and Local Perspectives“ in Innsbruck
Redaktion soziales_kapital
S. 428