Globale Herausforderungen und internationale Soziale Arbeit.

Helmut Spitzer (Standort Feldkirchen)

Abstract


In diesem Beitrag wird die Internationalisierung Sozialer Arbeit vor dem Hintergrund globaler Entwicklungen thematisiert. Dabei wird die Position vertreten, dass sich die Profession und Disziplin internationalen Themen öffnen muss, um sowohl national wie auch grenzüberschreitend als relevante Akteurin auf globale Herausforderungen reagieren zu können. Einige dieser zentralen Herausforderungen werden in dem Beitrag skizziert und ihre Relevanz für die Soziale Arbeit erörtert. Des Weiteren wird ein Überblick über relevante Organisationen und Strategien internationaler Sozialer Arbeit gegeben. Schließlich wird Soziale Arbeit im Hinblick auf ihre Rolle für sozialen Wandel und eine nachhaltige Entwicklung in der Weltgesellschaft diskutiert.

Schlagworte: Globale Agenda für Soziale Arbeit und Soziale Entwicklung, Globalisierung, internationale Soziale Arbeit, Klimawandel, nachhaltige Entwicklung, politisches Mandat

-

In this article, the internationalisation of social work is discussed against the background of global developments. It is argued that the social work profession and discipline has to embrace international topics in order to be in a position to adequately respond to global challenges both at national and international levels. Some major challenges of globalisation and their relevance for social work are depicted, followed by an overview of relevant organisations and policies of international social work. Finally, the role of social work towards social change and sustainable development in global society is discussed.

Keywords: Climate change, Global Agenda for Social Work and Social Development, globalisation, international social work, political mandate, sustainable development

Schlagworte


Globale Agenda für Soziale Arbeit und Soziale Entwicklung, Globalisierung, internationale Soziale Arbeit, Klimawandel, nachhaltige Entwicklung, politisches Mandat

Volltext:

HTML PDF



System hosted at Graz University of Technology