soziales_kapital

soziales_kapital
wissenschaftliches journal österreichischer fachhochschul-studiengänge soziale arbeit
Nr. 1 (2008) / Rubrik "News" / Standortredaktion Klagenfurt
Printversion: http://www.soziales-kapital.at/index.php/sozialeskapital/article/viewFile/65/76.pdf


"Entscheidungsmanagement"

Neuer Weiterbildungslehrgang des Studienbereiches Soziales der FH Kärnten

Welche theoretischen und praktischen Kenntnisse sind notwendig, um in ethischen Entscheidungsfragen angemessen reagieren zu können? Diese Frage, wie ein ethisch verantwortungsvolles Management aussehen, gelingen und gestaltet werden kann, rückt immer mehr in den Mittelpunkt der öffentlichen Diskussion. Dies gilt für den (1) sozialen und gesundheitlichen, den (2) wirtschaftlichen und den (3) technischen Bereich. Sowohl Organisationen aus den drei Bereichen als auch einzelne Fachpersonen in ihnen stehen durch verschiedene gesellschaftliche Entwicklungen zunehmend vor der Aufgabe, Entscheidungen zu treffen, die möglicherweise weit reichende ethische Konsequenzen für Mensch, Gesellschaft und Umwelt haben können. Neben spezifischem Fachwissen gewinnt somit die ethische Reflexion in Entscheidungskonflikten zunehmend an Bedeutung.

Der Lehrgang Entscheidungsmanagement qualifiziert dafür, Ablaufstrukturen in Organisationen ethisch zu reflektieren und zu moderieren. Der Lehrgang hat das Ziel - immer wieder angepasst an die gesellschaftlichen Veränderungen und Anforderungen - auf diesen Bedarf zu antworten. Da es sich um einen praxisorientierten und interdisziplinär angelegten Weiterbildungslehrgang handelt, der verschiedene wissenschaftliche und professionelle Expertisen zusammenführt, wird das Studium, bezogen auf drei Vertiefungsrichtungen (Sozial- und Gesundheitswesen, Wirtschaft und Verwaltung, Technik) angeboten und den spezifischen Praxisbedürfnissen der Teilnehmenden aus den verschiedenen Berufsfeldern und Fachgebieten (Öffentliche Verwaltung, Privatwirtschaft, Non-Profit-Organisationen, Interessensvertretungen etc.) angepasst .

Eckdaten des Weiterbildungslehrgangs

  • Dauer: 3 Semester
  • Start: Herbst 2008 (Oktober / November)
  • Form: Präsenzveranstaltung in Kombination mit Studienbriefen (1x im Monat Freitag und Samstag und ein 3-4tätiger Block pro Semester)
  • Plätze: 15 (pro Jahr)
  • Kosten: 1900,- € / pro Semester
  • Abschluss: Akademische/r Berater/in Entscheidungsmanagement

Voraussetzungen:
Matura / Studienberechtigungsprüfung / Bestehendes Dienstverhältnis oder einjährige berufliche Vorerfahrung; der Weiterbildungsgang kann parallel zur beruflichen Erstausbildung begonnen werden.

Weitere Informationen: http://www.fh-kaernten.at




System hosted at Graz University of Technology