soziales_kapital

soziales_kapital
wissenschaftliches journal österreichischer fachhochschul-studiengänge soziale arbeit
Nr. 2 (2009) / Rubrik "Rezensionen" / Standortredaktion Vorarlberg
Printversion: http://www.soziales-kapital.at/index.php/sozialeskapital/article/viewFile/97/133.pdf


Gertrud Oelerich & Andreas Schaarschuch (Hg.): Soziale Dienstleistungen aus Nutzersicht - Zum Gebrauchswert Sozialer Arbeit. Ernst Reinhardt Verlag. München 2005

182 Seiten / 19,90 EUR

Der Sammelband präsentiert eine besondere Perspektive von Kunden, die meist Zielgruppen reintegrativer (Bildungs)Maßnahmen sind. Die Beiträge entstammen Forschungsprojekten von Fachhochschulen und Universitäten. Im Einzelnen geht es beispielsweise um die Förderung von Bewohnerinnen von Eltern-Kind-Häusern, Klientinnen und Klienten sozialpädagogischer oder sozialpsychologischer Hilfsangebote und um allgemeine Forschungsfragen zur Nutzung sozialer Dienstleistung. Zwei abschließende Beiträge beziehen sich auf Sozialstaat und Sozialraum als Ressource für "Nutzung" und Gegenstand der sozialpädagogischen Nutzungsforschung. Die Beiträge sind für Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter überaus bedeutsam, da sie das wertvolle soziale Kapital ihrer eigenen Zielgruppen aufzeigen und somit dem oft drohenden Sinnverlust in der sozialarbeiterischen Tätigkeit entgegenwirken.

Frederic Fredersdorf / fre@fhv.at






System hosted at Graz University of Technology