Freiräume im Wohnumfeld. Über die ermöglichende Bedeutung wohnortnaher Freiraumressourcen vor dem Hintergrund ungleich verteilter gesellschaftlicher Teilhabemöglichkeiten – am Beispiel von BewohnerInnen des Wiener Gemeindebaus

Bernd Rohrauer (Standort Wien)

Abstract


Der vorliegende Artikel nimmt Bezug auf einen Stolperstein sozialraumorientierter Praxen entlang aktueller Programmatiken von Gemeinwesenarbeit und Stadtteilarbeit. Anknüpfungspunkt der Kritik ist die diesen Konzepten innewohnende Vorstellung, dass Aktivierung von BürgerInnen bzw. Betroffenen über die Ausbildung selbsttragender Strukturen zu einem Mehr an sozialer Gerechtigkeit führt. Umgekehrt zu dieser Vorstellung wird aufgezeigt, wie und warum Soziale Arbeit in der Praxis dazu beitragen kann, (lokale) Ungleichstrukturen zu reproduzieren und zu verstärken. Anhand einer Fokusverschiebung, die sich stärker an Faktoren der Lebenslagen von lokalen AkteurInnen orientiert, soll abschließend entlang beispielgebender Ergebnisse meiner Masterarbeit, welche sich mit den Potenzialen wohnortsbezogener öffentlichen Raumressourcen zur Erweiterung von Sozialem Kapital auseinandersetzt, ein praxisorientierter alternativer Zugang thematisiert werden.

Schlagworte: Soziales Kapital, Binnenorientierung, gesellschaftliche Teilhabe, räumliche Gelegenheitsstrukturen, Wohnumgebung, Kontexteffekte

-

This article refers to a pitfall of social space-oriented practices along current programs of community work and neighborhood work. The starting point for criticism is the notion inherent in these concepts that activating citizens by promoting self-supporting structures leads to more social justice. Conversely to this idea, it is shown how and why social work in practice can help to reproduce and reinforce (local) inequality.
By means of a focus shift that is more oriented towards factors of life situations of local actors, a practice-oriented alternative approach will be discussed along exemplary results of my master thesis, which dealt with the potential of residential public space resources for the expansion of social capital.

Keywords: Social capital, domestic orientation, social participation, spatial opportunity structures, living environment, context effects

Schlagworte


Soziales Kapital, Binnenorientierung, gesellschaftliche Teilhabe, räumliche Gelegenheitsstrukturen, Wohnumgebung, Kontexteffekte

Volltext:

HTML PDF



System hosted at Graz University of Technology