Zur (Weiter-)Entwicklung der Gemeinwesenarbeit in Österreich

Elfa Spitzenberger (Standort St. Pölten)

Abstract


Das Arbeitsprinzip Gemeinwesenarbeit (GWA) blickt in Österreich auf eine wechselhafte Geschichte zurück; entstanden aus der Praxis konnte sich noch keine einheitliche Theorie entwickeln. Zurzeit erlebt GWA an manchen Orten ein Revival. Dies könnte eine Gelegenheit sowohl für Praktiker/innen als auch für Theoretiker/innen sein, die Theorieentwicklung gemeinsam voran zu treiben.

Volltext:

HTML PDF



System hosted at Graz University of Technology