„Diversität“ in den Vorhöfen der Macht? Gesellschaftliche Vielfalt als Stabilisatoren. Ein Essay

Martin J. Gössl (Standort Graz)

Abstract


Der vorliegende Essay befasst sich mit der gesellschaftlichen Diversität und den – seit den 1960er-Jahren ergebenden – stabilisierenden Funktionen von Vielfalt. Dieser Essay bezieht sich auf die letzte Publikation von Martin J. Gössl (2014): Schöne, queere Zeiten? Eine praxisbezogene Perspektive auf die Gender und Queer Studies. Bielefeld: transcript.

Volltext:

HTML PDF



System hosted at Graz University of Technology