Sozialraumorientierung Sozialer Arbeit: Folge Österreich. Wer drückt die Stopp-Taste?

Maren Schreier, Christian Reutlinger (Standort Graz)

Abstract


Vieles wurde bereits geschrieben zu Sozialraumorientierung Sozialer Arbeit. Was bleibt zu dieser ‚Erfolgsgeschichte‘ noch zu sagen? Was tut sich auf, wenn einmal nicht „Sozialraumorientierung“ zum Kristallisationspunkt akademischer Analysen wird, sondern wenn entlang der den Sozialraumdiskurs prägenden Spannungsverhältnisse gedacht und geschrieben wird? Der Beitrag gibt ‚filmisch‘ inszenierte Reflexionsanstöße – zum ‚Anders- Denken‘ und weiter Diskutieren.

Schlagworte


Sozialraumorientierung

Volltext:

HTML PDF



System hosted at Graz University of Technology